Starke Partnerschaft: Geraer Wohnungsbaugenossenschaften und Tierpark Gera

Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 1.000 Euro für den Wiederaufbau des Eselhauses

07.08.2018 - Gera

Die Geraer Wohnungsbaugenossenschaften „Aufbau“, UNION, „Glück Auf“ und „Neuer Weg“ spendeten dem Tierpark Gera 1.000 Euro für die Erneuerung eines Eselhauses im Waldzoo. Tierparkleiter Ulrich Fischer dankte den Geraer Wohnungsbaugenossenschaften (WIR-in-Gera.de) und plant den baldigen Start des Neubaus.

Scheckübergabe direkt vor Ort.
Scheckübergabe direkt vor Ort.

Die Geraer Wohnungsbaugenossenschaften (www.wir-in-Gera.de) dokumentieren damit, dass Genossenschaften nicht nur Wohnungen sondern auch lebenswerte Wohnqualität bieten. „Dazu gehört auch, dass es in unserer Stadt auch weiterhin ein breites kulturelles Angebot geben wird,“ sagt Jana Höfer, Vorstand der Wohngenossenschaft „Neuer Weg“ eG und spricht damit ihren Mitstreitern aus dem Herzen. „Nach dem Unwetter Friederike rückten die Geraer wieder zusammen und packten gemeinsam an. Als Genossenschaften in Gera möchten wir dieses natürlich unterstützen. Ganz im Sinne des Genossenschaftsgedanken ‚Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele‘,“ fährt Jana Höfer fort.

zur Liste

 

Aufgrund der DSGVO haben sich unsere Datenschutzrichtlinien zum 25.05.2018 geändert. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzerklärung einzusehen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.