GWG Gifhorn präsentierte Wanderausstellung zum Raiffeisen-Jahr 2018 – Kostenloses Ausleihen für alle Genossenschaften möglich

Kostenloses Ausleihen für alle Genossenschaften möglich

11.04.2018

Einer der Väter der modernen Genossenschaftsidee feiert einen runden Geburtstag: Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Der große Reformer wird aktuell anlässlich seines 200. Geburtstages mit dem Raiffeisen-Jahr geehrt. Ein Bestandteil ist die Wanderausstellung „Das Beispiel nützt allein.“, die den Bogen von Raiffeisens Wirken zu Lebzeiten bis hin zur Ernennung seiner Genossenschaftsidee zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit im Jahre 2016 spannt.

description
description

Die aus elf Roll-Ups bestehende Ausstellung können alle Genossenschaften ab sofort beim RAIFFEISEN 2018-Organisationsbüro für maximal vier Wochen kostenlos ausleihen und präsentieren. Die ausstellenden Genossenschaften kommen lediglich für anfallende Transportkosten auf.

Die Gifhorner Wohnungsbau-Genossenschaft eG  hat diese Möglichkeit bereits genutzt, und die Ausstellung vom 19. März bis 6. April in ihren Geschäftsräumen gezeigt. Andreas Otto, geschäftsführender GWG-Vorstand, zum Hintergrund: „Die Idee der Genossenschaften von Raiffeisen ging und geht um die Welt. Und wir hier in Gifhorn sind ein Teil davon. Gemeinsames, solidarisches Wirtschaften, das ist – so habe ich gelernt – „deutsches Kulturverhalten“. Es würde mich freuen, wenn sich noch mehr Menschen für die moderne Genossenschaftsidee begeistern würden“.

Wer dem Beispiel der GWG folgen möchte, findet weitere Infos und Kontaktdaten unter: www.raiffeisen2018.de/wanderausstellung

zur Liste

 

Aufgrund der DSGVO haben sich unsere Datenschutzrichtlinien zum 25.05.2018 geändert. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzerklärung einzusehen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.